Disclaimer

Haftungsausschluss

Der Doppelgänger Tech Talk Podcast und die Informationen unter www.doppelgaenger.io sind Informations- und Unterhaltungsangebote und stellen keine Anlageberatung dar. Auch wenn wir uns zu den Zukunftsaussichten, Risiken und Chancen von Unternehmen äußern, handelt es sich hierbei nur um unsere persönlichen Einschätzungen, welche niemals eigene Recherche oder professionelle Beratung ersetzen können. Insbesondere sollten Anlageentscheidungen unter keinen Umständen aufgrund oder ausschließlich aufgrund der gehörten oder gelesenen Informationen getroffen werden. Die Autoren und Gastgeber können sich trotz sorgfältiger Recherche bei Fakten, sowie der Beurteilung der Gegenwart irren. Insbesondere in die Zukunft gerichtete Äußerungen unterliegen hoher Unsicherheit und unvorhersehbaren Risiken.

Die von uns veröffentlichten Artikel, Daten und Einschätzungen sind mit der größtmöglichen Sorgfalt recherchiert. Eine Garantie oder Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Inhalte und Informationen kann demnach nicht übernommen werden.

Bitte beachten Sie, dass Aktien und insbesondere Derivate und Hebelprodukte wie Optionsscheine grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Auch ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Des Weiteren weisen wir daraufhin, dass die veröffentlichten Artikel, Daten und Einschätzungen (Inhalte der Webseite doppelgaenger.io) keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder Rechten darstellen. Sie ersetzen auch nicht eine fachliche Beratung.

Insbesondere können die Gastgeber nicht die individuellen Risikoprofile oder die Fähigkeit zum Tragen von Verlusten der Hörer und Leser einschätzen.

Ausschluss der Beratung

Die zum Abruf bereit gehaltenen und angezeigten Inhalte (Podcasts, Artikel, sonstige Daten) dienen ausschließlich Ihrer Information.

Eine allgemeine und individuelle Vermögens- und Wertpapierberatung wird im Rahmen dieses Internet-Auftrittes nicht angeboten. Mit der Bereitstellung der Inhalte ist ausdrücklich keine Anlageempfehlung verbunden. Niemals sollten Sie Anlageentscheidung aufgrund oder ausschließlich auf Grund der hier oder im Podcast erlangten Informationen treffen. Unsere Analysen von Geschäftsmodellen ersetzen nicht die eigene Recherche oder eine professionelle Anlageberatung.

Richtigkeit von Informationen

Wir recherchieren Informationen in der Regel nach besten Wissen und Gewissen aus öffentlich verfügbaren Quellen. Dabei können uns auch nach sorgfältiger Prüfung Fehler unterlaufen oder die Quellen selbst falsch liegen. Zu den erwähnten Quellen gehören insbesondere:

1. Für Website-Daten (z.B. Besucher) dritter Webseiten: SimilarWeb und SEMrush (die Daten sind in der Regel von der Größenordnung korrekt, können aber unmöglich die tatsächliche Situation widerspiegeln.

2. Daten über die Performance in Suchmaschinen beziehen wir aus den weitläufig akzeptierten Tools SISTRIX, Searchmetrics, SEMrush. Auch diese spiegeln in der Regel grob die Realität wieder.

3. App-Informationen und Download-Zahlen werden aus SimilarWeb oder den App-Stores von Apple und Google bezogen. Hier dürfen wir auf deren Richtigkeit vertrauen.

4. Schätzungen über die Mitarbeiterzahl machen wir auf Basis von LinkedIn-Profilen. Selbstverständlich kann es Mitarbeiter geben, die nicht auf LinkedIn verzeichnet sind. Aufgrund unser Erfahrung sind diese Schätzungen dennoch zumindest in der Regel richtungsweisend.

5. Für finanzielle Informationen beziehen wir uns hauptsächlich auf vom Unternehmen veröffentlichte Daten, sogenannte “Earnings Releases” oder Marketing-Daten auf der eigenen Website. Zusätzlich vertrauen wir auf die Daten von Yahoo Finance.

WICHTIG: Der Doppelgänger Podcast ist ein News-, Bildungs- aber auch Unterhaltungsangebot. Einzelne Passagen können überspitzt, der besseren Erklärung dienend übertrieben oder satirisch verstanden werden. Zur Deutung solcher Sachverhalte ist es notwendig den Kontext der speziellen Episode und weiterer Episoden einzubeziehen, da wir in der Regel darauf vertrauen können, dass unsere Hörer die Mehrzahl der vorherigen Episoden ebenfalls konsumiert haben.

Interessenskonflikte

Wir traden oder investieren regelmäßig auch in den von uns erwähnten Unternehmen, insbesondere wenn es sich dabei um Technologie- und Wachstumstitel handelt.

Philipp Klöckner (‘pip’) hält derzeit Aktien-Anteile oder verbriefte Rechte (sowohl ‘short’ als auch ‘long’ Positionen) an folgenden Unternehmen:

$API, $BABA, $AMZN, $AAPL, $NET, $CRWD, $DIS, $DHER, $LMND, $MELI, $MSFT, $PTON, $CRM, $NOW, $SPOT, $SQ, $TCEHY, $TWTR, $HFG, $WIX, $WSO1, $ZM, $XTP

Philipp Glöckler hält derzeit Aktien-Anteile oder verbriefte Rechte (sowohl ‘short’ als auch ‘long’ Positionen) an folgenden Unternehmen:

$API, $AMZN, $AAPL, $CRWD, $FTCH, $IGG, $LMND, $NET, $SE, $TWLO